ProTip #002: Wenn der HomePod plötzlich englisch spricht…

…dann ist nichts kaputt, möglicherweise ist das beim Firmware Update passiert. Hier z. B. gab es den Effekt, dass der HomePod brav alle Befehle in deutsch kommentiert, bzw. bestätigt hat: „Hey Siri, schalte das Licht im Wohnzimmer aus“ wird bestätigt mit „Ok, die Lampen im Wohnzimmer sind ausgeschaltet.“

Nur die Nachttischlampe, die wurde seit dem Update auf HomePodOS 14.4 auf englisch kommentiert: „Ok, I set the Nachttischlampe to 10%“. Nur diese eine Lampe. Und das Wort „Nachttischlampe“ auf englisch ausgesprochen – grausam!

Ein Check hat ergeben – alle Settings sind in Ordnung, nichts verstellt. Letztendlich hat es geholfen, den HomePod neu zu starten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s